Hauptseite

Kräuter und Häxehüsli – ein Begriff wie Topf und Deckel

Kräuter – ob Gartenkräuter oder Unkräuter – spielen hier bei uns eine grosse Rolle. Wir essen unser Unkraut auf ist eines unserer Mottos.

Brennessel     Kräuter

Ein ganz wichtiges Kraut ist die ungeliebte Brennessel. Man kann sie essen, sie dient als Küken-Futter und als Färbepflanze. Nicht zu vergessen die vielseitig einsetzbare Brennessel-Jauche. Hier schaffen wir es nicht, die Brennessel-Flut einzudämmen, trotz der vielen Verwendungsmöglichkeiten. Bei anderen Un- oder Beikräutern ist uns das gelungen.

Wir geben an Kräuter-Nachmittagen auch gerne unser Wissen weiter. Dabei werden die jeweils saisonal aktuellen Kräuter bestimmt und Verwendungsmöglichkeiten aufgezeigt.